Willkommen im Irrenhaus!

Willkommen in meinem Irrenhaus, in dem wie Worte "irre" und "verrückt" eine ganz andere Bedeutung bekommen. Hinter meterdicken Betonwänden sitzen die Weltweit schlimmsten Fälle aller Psychopathen.

Von außen sieht es aus wie ein normales Schloss und die Zimmer mit den Fenstern die man von weitem sehen kann, bewohnen die Angestellten meines Irrenhauses, denn sie werden 24 Stunden am Tag gebraucht.

Erst in dem riesigen, unterirdischem System, welches als das beste und ausbruchsicherste Gefängnis der ganzen Welt gilt, befinden sich die Zellen der Psychopathen.  

 

Mfg, Direktorin Tsunade Senju.

Die Hamétsu-Gang arbeitet im Moment unter meiner Aufsicht ihre Sozialstunden ab. Auch wenn Shizune es nicht für schlau hält, da sie schon öfters versucht haben einzubrechen, meine Entscheidung steht. Sie sollen sehen, was sie angerichtet hätten.

Links neben dies Text befindet sich das Zeichen der Hamétsu, eine brennende Erde, die sie alle an ihrem Fußgelenk tätowiert haben, passend zu ihrem Namen, der übersetzt Untergang bedeutet. Das Ziel ist uns noch nicht bekannt, da sie davon nicht erzählen wollen, obwohl für sie schon alles vorbei ist.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!